Dorstener Besentage am 10.03.2018

Am 10.03.2018 fanden wieder die Dorstener Besentage statt. Gegen Ende des Winters wird jedes Jahr die Landschaft im Außenbereich von Dorsten und seinen Ortsteilen von Müll und Unrat befreit. Selbstverständlich haben auch die Oldtimerfreunde an dieser Aktion teilgenommen und mit vielen Fahrzeugen großen Einsatz gezeigt. An lembecker Wald- und Feldrändern wurde eine große Menge Müll gesammelt, den unangenehme Zeitgenossen illegal entsorgt hatten. Trotz Unverständnis für dieses Tun, ließen sich die Oldtimerfreunde ihre gute Laune nicht nehmen und sammelten so manche Treckerladung dieses Materials. Die Stadt Dorsten stellte hierfür einen Container zur Verfügung.

277total visits,1visits today

Schreibe einen Kommentar